Bild
 
Marstalhof 4, 69117 Heidelberg
arjan.conijn@uni-heidelberg.de
 

Arjan Conijn, MA, BSc

Arjan Conijn ist seit Januar 2016 Doktorand am Institut für Ur- und Frühgeschichte und Vorderasiatische Archäologie.

Auf seine Ausbildung in Landschaftsarchitektur und Historische Landschaftsentwicklung folgend untersucht er jetzt mittelalterlichen Deichbau. Seine Erkenntnisse über die Entwicklung des Hochwasserschutzes sind auch in der aktuellen Diskussion relevant.


Projekte:


Land unter? – Hochwasser und Hochwasserschutz am Oberrhein während des frühen und hohen Mittelalters

Journal for European Landscapes


Wissenschaftliche Schwerpunkte:


  • Interdisziplinäre Nutzung von Quellen und Methoden
  • Historische Kartographie
  • Internationale Landschaftliche Entwicklungen
  • Landschaftsphilosophie
  • Räumliche Analysen


Publikationen (Auszug):


Conijn (2014), Landscape dynamics as a result of the sustainability discourse

Conijn (2014), A Landscape across borders: a multiperspective research on the influence of borders on the national border area of Finland, Norway and Sweden

Conijn (2013), Schiermonnikoog a self-sufficient island in the past and future, In: D.C.M. Raemaekers (ed.) (2013), A Kaleidoscope of Maritime perspectives: Essays on the archaeology, art history and landscape history of the maritime world view, Barkhuis, Groningen

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 19.10.2016
zum Seitenanfang/up